Ulrich Markurth besichtigt die 25-Meter-Halle im Heidberg

Im Rahmen seiner Sommertour 2020 hat sich unser Oberbürgermeister Ulrich Markurth am Mittwoch den 5. August, Zeit genommen, die Baustelle der 25-Meter-Halle am Sportbad Heidberg zu besichtigen. Über den Baufortschritt informierten die Vertreter vom Industriebau Wernigerode Herr Tschepella, Herr Iser und Frau Büggemann, stellv. Geschäftsführerin der Stadtbad GmbH. Herr Markurth zeige sich interessiert am Baufortschritt und der Ausstattung der neuen Schwimmhalle.


Foto v.l.: Torsten Iser (Industriebau Wernigerode), Ulrich Markurth (Oberbürgermeister), Christian Geiger (Erster Stadtrat), Stefanie Brüggemann (Stadtbad GmbH), Christian Tschepella (Industriebau Wernigerode)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok