Bäder-Ampel

Sportbad wegen Schwimmkursen in den Ferien geschlossen

 

In den Sommerferien wird es im Sportbad Heidberg eine ganze Reihe zusätzlicher Kinderschwimmkurse geben. Hintergrund ist der enorme Nachholbedarf durch die langen pandemiebedingten Bäderschließungen. Zu diesem Zweck wir der öffentliche Badebetrieb im Hallenbad zwischen dem 17. Juli und 1. September eingestellt. Die Kurse finden montags bis freitags zwischen 9 und 20 Uhr statt und werden teilweise von der Stadtbad GmbH und teilweise von den Braunschweiger Schwimmvereinen BSV Ölper 2000, PSV Braunschweig und SG Blau-Gold angeboten. Bei den Schwimmkursen, die durch die Schwimmvereine durchgeführt werden, ist keine langfristige Mitgliedschaft im jeweiligen Verein erforderlich. Aus versicherungstechnischen Gründen erhalten die Teilnehmer für den Kurszeitraum  lediglich eine zweimonatige Mitgliedschaft, die automatisch endet.

Die Kurse der Stadtbad GmbH sind online buchbar unter shop.stadtbad-bs.de

Sollten dort keine Kursplätze mehr verfügbar sein, finden Sie die Schwimmkurse der Braunschweiger Schwimmvereine unter www.ssg-bs.webkurs.app

Ab Donnerstag, 2. September, öffnet das Sportbad dann wieder für die Öffentlichkeit. Eintrittstickets sind dann wieder jeweils zwei Tage im Voraus unter shop.stadtbad-bs.de erhältlich. In der Zwischenzeit stehen die Freibäder Bürgerpark, Raffteich und Waggum sowie das Freizeitbad Wasserwelt zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung, ebenfalls buchbar über den Onlineshop der Stadtbad GmbH.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok